Gemeinderderby

Samstag ist es endlich wieder so weit. DERBY!
Jetzt werdet ihr sagen, dass Schalke 04 die Borussia aus Dortmund erst am Sonntag empfängt. Das ist auch absolut richtig, jedoch steigt das echte Derby schon am Samstagnachmittag um 16 Uhr an der Auricher Straße. Im Westerender Fußballtempel bittet die zweite Herren des TuS Westerende die Reserve des TSV Riepe zum Derby-Tanz. Im Hinspiel setzte es für den TuS eine bittere 1:5 Schlappe. Allerdings liest sich die bisherige Rückrundenbilanz der TuS Reserve nicht so schlecht, so dass man sich auch für das Spiel gegen den TSV Riepe durchaus Chancen ausrechnet. Mit einem Sieg würde man nach Punkten sogar mit dem Konkurrenten in der Tabelle gleich ziehen.
Derbyfakten: Die beiden Hauptplätze der Vereine liegen lediglich 6372 Meter (Luftlinie) voneinander entfernt. In den Spielen mit TuS-Beteiligung fielen durchschnittlich 5,0 Tore. In den Spielen mit TSV-Beteiligung fielen durchschnittlich 5,71 Tore. Beim Gemeindepokal im Januar gewann im direkten Aufeinandertreffen der TuS. Laut Fairness-Tabelle treffen die beiden unfairsten Teams der Liga aufeinander. Am Samstag wird das Wetter frühlingshaft. Wir alle hoffen dann am Samstag auf ein tolles, torreiches und faires Derby, mit hoffentlich gutem Ausgang für den TuS. Zweite ist in, geh hin!

 

TuS-Westerende

Im Hurring 13
26632 Ihlow